Verfolgen Sie Ihren Falken weltweit im Outdoor-Bereich, ohne Kilometerbegrenzung, in nahezu Echtzeit mit dem speziell dafür entwickelten Handheld.

Handheld Track Einzeln

FACTS:

  • Vorinstallierte Software RAPTOR (Vollversion)
  • Sprachgeführte Straßennavigation
  • Outdoornavigation mit Richtungspfeil
  • Ortungsfunktion über GPS-Satellit
  • Bidirektionaler Datenaustausch zum Falkensender
    über Kommunikationssatelliten
  • Sprachauswahl:
    Arabisch, Englisch, Deutsch, Spanisch, Italienisch,
    Französisch, Polnisch, Russisch
  • Nachtdesign (hintergrundbeleuchtete Tasten)
  • Patentiertes Tastendesign
  • Spezielle zweifach optisch entspiegelte Displayscheibe

 

 

 

Technische Daten:

Prozessor806 Mhz
SpeicherkarteMicroSD für Navigationskarten-Material
Display4.3“, transreflektives Display WVGA
GPS-EmpfängerSirf-Star IV, Sensitivität -163dBm
Akku Laufzeitbis zu 5 Stunden im Standby,
bis zu 10 Stunden durch 2. Akkusatz
Akku3x 3,7V, Li-Ion - AA
Akku Ladezeitmax. 6 Stunden
SchnittstellenMini-USB (für SW- oder Firmware-Updates)
Größel=162 mm, b= 85 mm, t=32 mm
Gewicht330 gr., exkl. Akkus
SchutzartIP54, Spritzwasser geschützt
ZulassungsprüfungenFCC, IC, UL, CE, Safety, EMV, weltweite Funkzulassung

 

 

Informationen vom Falken:
Wichtige Informationen wie Position, Entfernung, Geschwindigkeit, Akkustand, GPS-Signal, Uhrzeit, Datum, Höhe und auch die eigene Höhe werden übersichtlich und klar strukturiert auf dem großen Bildschirm angezeigt.

Die Basis-Weltkarte:
Lassen Sie sich dank der einzigartigen Basis-Weltkarte (World Base Map) zeitgleich den Standort vom Falken und von Ihnen darstellen, … wenn nötig über dem gesamten Globus.

Die – FINDE ZURÜCK – Funktion:
Falls Sie bei der Falkensuche die Orientierung verloren haben führt Sie die
– FINDE ZURÜCK – Funktion wieder zu Ihrem Fahrzeug.

Zwei einstellbare Sendemodi:
Nur der Falkner kennt seinen Falken am besten und weiß auch wie er seinen verlorenen Vogel am besten wieder auffinden kann.
Für diesen Fall haben wir mit Falknern zwei ausgeklügelte aber dennoch einfach einstellbare Sendemodi entwickelt.
1) Senden in festen Zeitabständen (6 Min. – 360 Min.).
2) Senden zu festen Uhrzeiten für drei Tage, flexibel einstellbar.

Ortung von bis zu drei Falken gleichzeitig:
Bis zu drei Falken gleichzeitig kann RAPTOR zuverlässig überwachen und nachverfolgen.

Display und Displayscheibe:
Durch den bewussten Verzicht auf ein Touchscreen, konnte die Transmission des Displays um über 20% verbessert werden.
Dadurch erreichten wir beste Ablesbarkeit der Displayinformationen, z. B. bei großflächig mit weißen Wolken bedeckten Himmel, einwirken maximalster Sonneneinstrahlung oder Reflektionen von weißer Bekleidung auf der Displayscheibe.
Wir verwendeten eines der derzeit technisch besten Displays, perfekt abgestimmt mit einer der hochwertigsten zweifach optisch entspiegelten Scheiben.